b_200_0_16777215_00_images_beitragsbilder_2012_12_img_1879.jpegIm Schiclub Göstling-Hochkar kommt Freude auf!  Die Raiffeisen-Landesbank NÖ-Wien hat seine Partnerschaft mit dem erfolgreichen Schiclub Göstling-Hochkar um 3 Jahre bis ins Jahr 2015 erneuert.

Trotz der schwierigen wirtschaftlichen Lage ist es beiden Partnern wieder gelungen, den jeweils anderen Partner von seinen Vorzügen zu überzeugen.

Raiffeisen steht ja schon seit vielen Jahren dem Schiclub Göstling-Hochkar zur Seite und unterstützt die hervorragende Nachwuchsarbeit im nunmehr schon 570 Mitglieder zählenden Erfolgsverein. Die zahlreichen sportlichen Erfolge der Göstlinger Schiclubakteure der letzten Jahre kennt jeder. Sie reichen von siegreichen Kindern bis zu den Weltcupläufern Andreas Buder, Thomas Sykora und Kathrin Zettel.

Dass diese Partnerschaft aber keine Einbahn ist, beweist der Schiclub Göstling jährlich auf`s Neue. Bei allen Events- und Skirennveranstaltungen sowie auch durch die Sportler und Funktionäre des Schiclubs selbst wird die hervorragende Partnerschaft mit Raiffeisen bis in die weite Welt hinausgetragen.

Durch den Unterstützungsbeitrag wird ausschließlich der Ski- und Langlaufnachwuchs gefördert und unterstützt.  Die zahlreichen Funktionäre und Helfer des Schiclubs sind freiwillige Mitarbeiter und helfen gerne für ein „Jausenbrot“.

Obmann Robert Fahrnberger kann nun mit Raiffeisen als Partner mit seinem Team den so erfolgreichen Weg der Nachwuchsförderung auch in Zukunft weiter beschreiten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.