Katharina Gallhuber mit ihrer Mutter, Bgm. Ing. Friedrich Fahrnberger und Gemeinde- sowie Schiclubvertretern, Quelle: Georg Perschl

Katharina Gallhuber wurde vom ÖOC für die Olympischen Winterspiele 2018 in PyeongChang nominiert. Zu ihrer ersten Teilnahme bei den Olympischen Spielen wünschen ihr Vertreter der Gemeinde Göstling und des Schiclubs Göstling-Hochkar alles Gute und viel Erfolg!

Katharina startet im Slalom am Mittwoch, den 14. Februar 2018, Startzeit 02:15 Uhr MEZ.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok