Stary Elina mit Guide, Quelle Privat

Nach 1981, 1989, 1997 und 2004 wurden nun vom 29. bis 31.3.2019 die internationalen Österreichischen Staatsmeisterschaften für Menschen mit Behinderungen, auch ÖSTM im PARA-SKI-ALPIN bezeichnet, in Göstling-Hochkar bereits zum 5 Mal durchgeführt. Bei traumhaften und Idealen Witterungs- und Pistenbedingungen konnten die 4 Bewerbe Super Giant, Alpine Kombination, Riesenslalom und Slalom programmgemäß zur Zufriedenheit aller durchgeführt werden.

Dabei ging es bei jedem Rennen um Medaillen in den 3 Kategorien „Sitzend“, „Stehend“ und „Sehbehindert“. Die Sportlerinnen und Sportler zeigten dabei hervorragende Leistungen und brachten viele Zuschauer zum Staunen, insbesonders bei den Sehbehinderten, die teilweise ausschließlich nach den Kommandos ihrer Guides die Rennstrecken in rasendem Tempo bewältigten.

Von den Teilnehmern selbst, sowie auch vom ÖSV-Behinderten Referenten Michael Knaus, dem Technischen Delegierten der FIS Reinhard Ebner, dem Generaldirektor der Österr. Behinderten-Sportorganisation Matthias Bogner, dem Präsidenten des NÖ Landesskiverbandes Wolfgang Labenbacher und Göstlings Bürgermeister Fritz Fahrnberger sowie auch vom Vertreter vom Sportland NÖ Manfred Winterleitner wurde bei der Siegerehrung im Gasthaus Ybbsblick dem Veranstalter Schiclub Göstling-Hochkar mit dem zahlreichen Helferteam um Obmann und OK-Chef Robert Fahrnberger und Rennleiter Michael Tippelreither für die Organisation und Durchführung großes Lob ausgesprochen!

KlassensiegerInnen im Überblick:

Super Giant:
> Damen Sehbehindert: Aigner Veronika (NÖ) mit Guide Eric Digruber
> Damen Stehend: -
> Damen Sitzend: -
> Herren Sehbehindert: Lahner Josef (T) mit Guide Erharter Franz
> Herren Stehend: SchneiderChristoph (SBG)
> Herren Sitzend: Heigl Helmut (NÖ)

Alpine Kombination:
> Damen Sehbehindert: Aigner Veronika (NÖ) mit Guide Eric Digruber
> Damen Stehend: Valenau Laura (ROU)
> Damen Sitzend: -
> Herren Sehbehindert: Lahner Josef (T) mit Guide Erharter Franz
> Herren Stehend: SchneiderChristoph (SBG)
> Herren Sitzend: Desch Franz (NÖ)

Riesenslalom:
> Damen Sehbehindert: Aigner Veronika (NÖ) mit Guide Eric Digruber
> Damen Stehend: Valenau Laura (ROU)
> Damen Sitzend: Eder Heike (VBG)
> Herren Sehbehindert: Lahner Josef (T) mit Guide Erharter Franz
> Herren Stehend: Grocher Thomas (Ktn)
> Herren Sitzend: Erder Armin (VBG)

Slalom:
> Damen Sehbehindert: Aigner Veronika (NÖ) mit Guide Eric Digruber
> Damen Stehend: Joechl Eva-Maria (T)
> Damen Sitzend: Eder Heike (VBG)
> Herren Sehbehindert: Aigner Johannes (NÖ) mit Guide Woller Patrick
> Herren Stehend: Würz Martin (NÖ)
> Herren Sitzend: Erder Armin (VBG)

Der Schiclub Göstling Hochkar bedankt sich für die zahlreiche Beteiligung und die tolle Unterstützung durch die zahlreichen Helfer! Alle freuen sich auf ein Wiedersehen in Göstling-Hochkar!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Datenschutzerklärung Ok